Regelwerk

(Last Update: 22.12.18 at 19:12)



§1 Beleidigungen

Wer keinen vernünftigen Umgangston beherrscht und Andere beleidigt, ob nun direkt oder subtil, muss mit den Konsequenzen leben. Desweiteren dürfen keine beleidigende Nicknamen oder Avatar-Bilder/Skins benutzt werden.


§2 Gespräche stören

User, die Gespräche absichtlich stören (zum Beispiel durch Channel-Hopping) und auch nach mehrmaligen Ermahnen keine Einsicht zeigen, müssen mit einem Channel- oder Serverkick rechnen.


§3 Streitigkeiten

Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind auch privat zu behalten und gehören nicht auf den Discord/TS3.


§4 Geräusche

Obszöne Geräusche oder Rauschen des Headsets sind zu unterlassen! Es wird auch gebeten das Mikro so einzustellen, dass die Atmung nicht dauernd zu hören ist bzw. wenn ihr nebenher esst und ihr habt nichts zu sagen so deaktiviert bitte euer Mikro.


§5 Pornografie und Rassismus

Extreme pornografische oder rassistische Aussagen oder Inhalte sind nicht erlaubt! Dies führt zu einem sofortigen Ban! Das gilt auch für Nicknamen und Channelnamen.


§6 Discord/TS3 Rechte

Das Betteln um Mod oder Adminrechte ist hier nicht erwünscht. User mit entsprechenden Rechten wurden von uns extra ausgesucht und haben ein vorbildliches Verhalten gezeigt. Wenn wir vor haben euch solche Rechte zu geben, würden wir auf euch zukommen. Der Missbrauch von Serverrechten wird mit einem Entzug dieser bestraft.


§7 Wiedersetzen von Anweisungen

Wer den Anweisungen des Server-Admins bzw. der Moderatoren nicht folgt wird verwarnt und im Ernstfall gekickt. Sollte sich dies häufen, ist ein Ban zu erwarten.


§8 Nickname

Siehe §1 und §5. Des weiteren ist es verboten fremde Nicknamen zu verwenden, die eine Verwirrung verursachen könnten.


§9 Musik einspielen

Ein dauerhaftes Einspielen von Musik ist nicht gestattet. Zu vorfürzwecken darf Musik eingespielt werden. Beachtet aber bitte das Urheberrecht in Bezug auf Broadcasting.


§10 Gespräche aufnehmen

Das Mitschneiden von Gesprächen auf dem gesamten Server ist grundsätzlich nur in Absprache mit den anwesenden Usern des Channels erlaubt, sowie mit mindestens einem Moderator. Wir schützen damit eure Privatsphäre. Wenn Admins ein Gespräch mitschneiden, dient das lediglich dazu, Beweismittel zur Rechtfertigung eines dauerhaften Banns zu sammeln, wenn gegen die genannten Regeln verstoßen wird. (z.B. pornografische und rassistische Äußerungen) Jedoch muss immer mit Aufnahmen gerechnet werden.


§11 Werbung, Fremde Links

Jegliche Art aktiver Werbung für eigene Zwecke ist verboten, wenn dies nicht vorher mit einem Admin abgesprochen wurde. Unter Werbung verstehen wir Audio-Werbung, Voice-Werbung, Links und Textmitteilungen an den Channel oder einzelne User sowie Dateien mit Werbeinhalten, welche in den Channels hochgeladen werden. Teammitglieder öffnen keine fremden Links.


§12 Datenschutz

Private Daten, wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter usw. dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server-Admin oder vom Team eingesetzter Channel-Admin wird niemals nach deinem Passwort o.ä. fragen.


§13 Regelwerk

Die Admins behalten sich Änderungen der Regeln vor. !


§14 Tiere und Mobs

Mobfarmen dürfen nicht mehr als 2 Spawner besitzen. Bei einer Verwarunung muss umgehend die Spawner-Anzahl reduziert werden. Zudem darf man maximal 25 Tiere auf dem Grundstück besitzen. Sollte diesem nicht nachgegangen werden, kann es zu einem Ban führen.


§15 Mobfarmen, AFK-Farmen

Bei Mobfarmen darf nicht dauerhaft vorgestanden werden, um viele Monster(10+) spawnen zu lassen. Zudem darf in einem Radius von 100 Blöcken keine weitere Mobfarm erbaut sein. AFK-Farmen sind erlaubt, solange man nicht dauerhaft etwas anklicken/.. muss.


§16 Mods

Jegliches einfügen von Mods, kann zu einem Ban führen. Ausnahmen:
- Optifine


§17 Redstone

Clocks, die schneller als einen Tick pro Sekunde laufen, sind verboten. Zudem darf man keine riesiegen Piston/Hopper-Konstrukte bauen und in betrieb nehmen. Observer/Beobachter sind erlaubt.


§18 Claiming

Hinter der goldenen Grenze am Spawn, kannst du beliebig claimen. Claims die länger als 7-Tage nicht benutzt wurden, können entfernt werden. Es sei denn, es ist mit einem Haus/Items bebaut.


§19 Rund um PvP

Spawntrapping, TPA-Fallen und Blockfallen sind verboten! Zudem wird dauerhaftes Töten nicht toleriert & kann bestraft werden. Trotz PvP soll in einem angemessenen Umgangston geschrieben werden.